Poetin    Maria    Schiffner

Zeitkritisches






  
   Verträge

                                    
   
   Verträge sind ein Stück Papier,
   Da steht es drauf geschrieben,
   
Dass jeder sagt, er sei dafür,
   Von hüben wie von drüben.
   Denn was man schwarz auf weiss besitzt
   Ist gut nach Haus zu tragen,
   Es kommt zwar vor, dass das nichts nützt
   In diesen unsern Tagen.
   Doch weiter macht man dort und hier
   Verträge unverdrossen
   Und immer wieder auf Papier,
   Wer wird wohl jetzt be - gossen?                                              
   

                                               ZURÜCK  ZU  "MICHEL-SCHAU-DICH UM"
web by dobay
  Nutzung Kontakt